Carport Bauanleitung

Wer über das entsprechende Talent und Geschick verfügt, kann ein Carport selber bauen und somit bei den Anschaffungskosten Geld sparen – jedoch sollte der hohe Arbeitsaufwand hierfür nicht unterschätzt werden!

Man benötigt für den Selbstbau die exakten Maße des geplanten Unterstandes, außerdem muss ein Fundament aus Beton möglichst sorgfältig gegossen werden und letztendlich sollte man die für das Gestell und Bedachung eingesetzten Materialien korrekt verarbeiten können.

Aus diesem Grund empfehlen sich bereits vorgefertigte Carport-Bausätze zur Selbstmontage für die meisten Personen, die sich für eine preisgünstige Lösung interessieren und ein Carport selber bauen möchten. In der Regel benötigt man hierbei nur noch einige Werkzeuge zur Installation.

Wenn einen der hohe Arbeitsaufwand dennoch nicht zurückhält, sollte man einen Carport niemals ohne Bauanleitung anfertigen, um eventuelle Konstruktionsfehler bei den Abmessungen und der Statik zu vermeiden.

Zur Planung und Gestaltung eines solchen Bauvorhabens beinhaltet das Buch
„Der Gartenplaner“ von Marcel Wehland nützliche Erläuterungen.

Außerdem ist das Buch „Grundwissen des Zimmerers“ von Franz Krämer sehr empfehlenswert, wenn man ein Carport selber bauen möchte.

Desweiteren findet man auch im Internet einige nützliche Bauanleitungen und komplette Baupläne für Carports:

Carport Bauanleitungen:

Bauanleitung für Carport mit Flachdach
Hier findet man eine Schritt-für-Schritt Bauanleitung für einen
freistehenden Einzel-Carport mit Flachdach (englisch).

Häuschen für das Motorrad und andere Zweiräder
Kostenlose Bauanleitung für einen selbst gebauten Unterstand
aus Holz für das Motorrad oder Fahrrad.




Do-It-Yourself-Carport, Bauplan auf CD-Rom
Komplette Baupläne für Einzel-Carport und Doppel-Carport zum selber bauen. Inklusive detaillierten Materiallisten und einem Begleithandbuch, das Sie mit praktischen Schritt-für-Schritt Anleitungen vom Fundament bis zum Dach begleitet.
» Hier klicken zur Bestellung