Nützliche Werkzeuge für den Carportbau

Wer ein Carport bauen möchte, sollte auf einige nützliche Werkzeuge nicht verzichten:


Werkzeuge zum Markieren

  • Maßband:
    Das wichtigste Werkzeug. Ein Maßband ist unverzichtbar, damit alle Abstände korrekt eingehalten werden können.

Kraftmann Maßband
5 m x 25 mm

Bosch PMB 300 L
Laser-Massband

  • Schlagschnur:
    Eine Schlagschnur ist mit farbiger Kreide beschichtet und dient als Hilfsmittel, um lange gerade Linien zu erzeugen.

Stanley FatMax
Schlagschnur-Set

  • Senklot:
    Mit dem Senklot können die Lotrechte bestimmt und vertikale Linien erzeugt werden, ähnlich wie mit der Schlagschnur.
SENKLOT MIT
5 MTR. SCHNUR

Werkzeuge zum Ausgraben

  • Erdlochausheber:
    Der Erdlochausheber dient – wie der Name schon verrät – zum Ausheben von Erdlöchern, zum Beispiel für die Pfosten des Carports.

ERDLOCHAUSHEBER Gr.1,
mit Stiel 110-280 mm

ERDLOCHAUSHEBER Gr.2,
mit Stiel 150-320 mm

  • Brecheisen / Brechstange:
    Hilft beim Aufstemmen von Behältern und Transportkisten, und kann auch in vielen anderen Situationen nützlich sein.

Kuhfuß Nageleisen Brecheisen
90cm Eisen VT 25907

  • Schaufel mit langem Griff:
    Zum Schaufeln von Sand oder Kies und der groben Vorbereitung des Fundaments benötigt man eine Schaufel mit langem Griff.

Fiskars ergonomische
Schaufel

  • Kleine Gartenschaufel:
    Feinarbeiten und kleinere Erdlöcher erledigt man am besten mit einer handlichen Gartenschaufel.

Gardena CS Blumenkelle,
Gartenschaufel für Blumen,Beete
und zum bepflanzen

Werkzeuge zum Wiegen + Messen

  • Lasermessgerät:
    Mit einem Lasermessgerät können Abstände und Flächen schnell und präzise bestimmt werden.

Bosch 0603016200 PLR 25
Laserentfernungsmesser

  • Wasserwaage (groß + klein):
    Eine Wasserwaage dient als Messgerät zur horizontalen und vertikalen Ausrichtung von Objekten. Man sollte eine große sowie eine kleine Wasserwaage bereithalten.

STABILA Messgeräte 02281 Wasserwaage 70 / 30 cm

Stabila 17775 Wasserwaage Pocket Electric

  • Schlauchwaage:
    Eine Schlauchwaage dient zur Bestimmung von Höhenunterschieden zweier Punkte auf einer horizontalen Ebene.

Schlauchwaage
1/2″ 15M


Schlauchwaage
1/2″ 20M

Schlauchwaage
1/2″ 25M

  • Zimmermannswinkel:
    Der Zimmermannswinkel ist ein simples Hilfsmittel zur Einhaltung des rechten Winkels und sollte in keinem Fall fehlen.

ZIMMERMANNSWINKEL 80 cm,
mit Anreißlöcher, rostfrei

  • Kombinationswinkel / Kombiwinkel:
    Ein Kombinationswinkel ist geeignet für die Messung unterschiedlicher Winkelgrade und verschiedene weitere Messanwendungen.

Kombiwinkel, 4-teiliges Set

  • Winkelmesser:
    Wer keinen Kombinationswinkel besitzt, solle zumindest einen normalen Winkelmesser benutzen, um den richtigen Winkel zur Bezugskante zu bestimmen.

Digitaler LCD Winkelmesser
mit Wasserwaage, 450 mm


Skil Digitaler Winkelmesser 0580 AA

  • Gehrungswinkel:
    Die Gehrung entsteht bei Eckverbindungen zweier Werkteile und kann mit dem Gehrungswinkel gemessen werden.

Gehrungswinkel m.Anschlag
200x130mm Horex


3-D Gehrungswinkel Shinwa® 45°-Doppelwinkel

Werkzeuge zum Schneiden + Bohren

  • Akku-Bohrer / Akku-Bohrschrauber:
    Ein guter Akku-Bohrer ist besonders sinnvoll, denn Verlängerungskabel sind äußerst unpraktisch bei der Arbeit und können ein Unfallrisiko darstellen.

Bosch 0603956T0F
2-Gang-Akku-Bohrschrauber
PSR 14,4 Li 2 mit 2 Akkus

Makita DF330DWE
Akku-Bohrschrauber
10,8V, 1,3AH

  • Gehrungssäge:
    Die Einhaltung des richtigen Winkels zweier aufeinandertreffender Werkteile wird mit einer Gehrungssäge vereinfacht.

Bosch 0603B01200 Kapp-
und Gehrungssäge PCM 7


Metabo 010 216 0400 Kappsäge
und Gehrungssäge KGS216M

  • Kreissäge:
    Mit einer Kreissäge können Werkteile aus Holz sauber zugeschnitten werden.

Bosch Kreissäge PKS 66 AF


Makita 5705RX Handkreissäge-Set


Scheppach ts eco Tischkreissäge 230 V Wechselstrom