Möglichkeiten zur Nutzung von Carports

Carports gibt es in den verschiedensten Formen und Materialien. Darunter stehenden Fahrzeugen bieten sie dabei optimalen Wetterschutz. Hier sind einige Beispiele an sinnvollen Einsatzmöglichkeiten:

  • Auf Privatgrundstücken ist ein Carport häufig eine preiswerte Alternative zur klassischen Garage und dient als repräsentativer Unterstellplatz in der Einfahrt für ein oder auch zwei Fahrzeuge.
  • Mehrere Fahrzeuge lassen sich auch in Multi-Carport Lösungen unterbringen. Diese Stellplatzanlagen werden meist individuell geplant und eignen sich für Wohnsiedlungen, Kundenparkplätze, Hotelparkplätze, usw.
  • Vor einer Garage aufgebaut ermöglicht ein Carport zusätzlich überdachte Parkfläche für weitere Fahrzeuge. Dabei bleibt die Durchfahrt zur hinterliegenden Garage trotzdem noch gewährleistet.
  • Optimale Raumnutzung und Platzersparnis werden durch solche Carport-Modelle erzielt, bei denen auf einer Seite anstatt Pfosten zur Errichtung eine Hauswand als Stützwand genutzt wird.
  • Es gibt Fahrzeuge, zum Beispiel Wohnmobile, die im Jahr von ihren Besitzern nur selten bewegt werden. Oftmals erkennt man die Verwitterung dann besonders deutlich – Carports können hier die Pflege erleichtern.
  • Manche Carports übernehmen doppelte Funktionen gleichzeitig, zum Beispiel als Stellplatz für Autos und als Dachterrasse. Hierbei wird die Begehbarkeit der Konstruktion vorausgesetzt.
  • Auch als Unterstand für die Grillparty kann ein Carport doppelte Funktion ausüben, insbesondere wenn er sich in der Nähe des Gartens befindet. Bei Regengefahr bleibt das Buffet oder die Gäste im Trockenen.

Die 10 wichtigsten Vorteile eines Carports

Ein Carport bewirkt optimalen Schutz gegen negative Witterungseinflüsse und bringt Vorteile im Unterhalt eines Autos mit sich. Wenn Sie sich für den Bau eines Carports interessieren, finden Sie hier eine Übersicht der wichtigsten Vorteile:
(weiterlesen…)

Aus welchen Materialien werden Carports gebaut?

In Deutschland wird ein Großteil der Carports aus Holz gebaut, da es leicht zu verarbeiten ist und viele Ideen ermöglicht. Daneben gibt es Carports aus Metall, Carports aus Beton oder auch Carports aus Kunststoffen:
(weiterlesen…)

Entwässerung von Carport-Dächern

Ein Carport muss mit Feuchtigkeit aus drei unterschiedlichen Richtungen zurechtkommen:
(weiterlesen…)