Carport als Anbau oder freistehend?

Vielleicht stellen Sie sich die Frage, ob Sie Ihren neuen Carport als Wandanbau oder als separat freistehende Konstruktion planen sollten. Für diese Entscheidung ist immer der individuelle Platzbedarf und das zur Verfügung stehende Platzangebot auf dem Grundstück zu berücksichtigen.

Carport Wandanbau Freistehender Doppel-Carport


Im Allgemeinen kann man jedoch davon ausgehen, dass ein Carport als Wandanbau zu einer besseren optischen Wirkung beiträgt, da er somit wie ein Teil des Hauses aussieht, was mit einer separaten Carport Konstruktion schwieriger zu realisieren ist.

Zudem kann ein Carport als Wandanbau noch einen Zusatznutzen bieten, zum Beispiel als Dachterrasse genutzt werden, oder als Überdachung des Eingangsbereichs einen trockenen Weg vom Auto zur Haustür ermöglichen.

Auch wenn Sie sich für die freistehende Variante entscheiden, sollte darauf geachtet werden, dass die Gestaltung des Carports optisch mit der Architektur des Hauses harmonisiert. Entsteht hingegen ein zu hohes Kontrastverhältnis, wirkt der Carport wie ein Fremdkörper auf dem Grundstück.