Aus welchen Materialien werden Carports gebaut?

In Deutschland wird ein Großteil der Carports aus Holz gebaut, da es leicht zu verarbeiten ist und viele Ideen ermöglicht. Daneben gibt es Carports aus Metall, Carports aus Beton oder auch Carports aus Kunststoffen:

  • Carport aus Holz
    Ein Holzcarport kann auch schon in der preisgünstigsten Variante einen wirkungsvollen Schutz für Ihr Fahrzeug darstellen. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und lässt sich als Baumaterial einfach verarbeiten.
  • Carport aus Metall
    Diese Modelle werden meist aus Edelstahl oder Aluminium hergestellt, wodurch man eine hohe Lebensdauer erwarten kann. Carports aus Metall erfordern wenig Pflege und bieten interessante Möglichkeiten zur Gestaltung.
  • Carport aus Beton
    Hohe Standfestigkeit auch bei extremen Wetterverhältnissen ist eine Eigenschaft von massiv gebauten Carports aus Beton. Für den korrekten Umgang mit diesem Baustoff sind jedoch Fachkenntnisse erforderlich.
  • Carport aus Kunststoff
    Für den Außenbereich entwickelte Kunststoffe mit wetterfester Oberfläche sind ebenfalls als Baumaterial für einen Carport geeignet. Stabilität erhalten diese Modelle durch einen Stahlkern im Inneren der Pfosten.

Die 10 wichtigsten Vorteile eines Carports

Ein Carport bewirkt optimalen Schutz gegen negative Witterungseinflüsse und bringt Vorteile im Unterhalt eines Autos mit sich. Wenn Sie sich für den Bau eines Carports interessieren, finden Sie hier eine Übersicht der wichtigsten Vorteile:
(weiterlesen…)

Möglichkeiten zur Nutzung von Carports

Carports gibt es in den verschiedensten Formen und Materialien. Darunter stehenden Fahrzeugen bieten sie dabei optimalen Wetterschutz. Hier sind einige Beispiele an sinnvollen Einsatzmöglichkeiten:
(weiterlesen…)

Entwässerung von Carport-Dächern

Ein Carport muss mit Feuchtigkeit aus drei unterschiedlichen Richtungen zurechtkommen:
(weiterlesen…)